08/2015 ‐ 03/2016

Referenzprojekt »Leisure Evolution«

Webbasierte Unterkunftssuche

Leisure Evolution

Nahtlose Integration

Entwicklung einer neuen, webbasierte Unterkunftssuche, die sich nahtlos in den bekannten Workflow des Expe­dienten einfügt.

Unterstützung von DRV

Die Suche bei den Veranstaltern erfolgt über die standar­disierte »DRV Schnittstelle« (XMLWebservices, »Play­er«-An­bindung) direkt in den Veranstalter-Systemen und ist eine Alternative und Ergänzung für Reisebüros, die ganz gezielt nach Angeboten eines bestimmten Veranstalters suchen möchten.

Die Ergebnisliste bietet umfangreiche Zusatzinformationen (Hotel, Bilder, Umgebung, Wetter, Bewertungen…) zu den dargestellten Angeboten.

Aufgabe im Teilprojekt

Analyse, Implementierung und Tests der benötigten Services und Nachrichtenstrukturen für Non-Bookable-Content (GIATA Hotel- und Hotelzusatzinformationen und Bewertungen aus verschiedenen Quellen) inkl. GIATA-Lizenzverwaltung.

Analyse, Implementierung und Tests der benötigten Services und Nachrichtenstrukturen für Buchungs­anfragen (Vakanzen) an die jeweiligen Veranstaltersysteme.

Technik

Linux/Windows, C++, Open-Backend-Framework, Boost, Oracle 11i, MariahDB, XML, XSLT, XML Spy, JIRA, Eclipse 4.x, Mercurial, Scrum

Projektgröße

ca. 10-12 MA, Projektsprache Deutsch, Dokumentation Englisch.