09/2013 ‐ 03/2014

Referenzprojekt »sammler«

ModernUI Framework für Sammlungen

sammler

Umfangreiche Framework-Funktionen

Konzeption und Entwicklung eines Frameworks für »Sammlungs-Anwendungen«. Die Sammlungsobjekte können nach beliebigen Kriterien in Kategorien organisiert und die spezifischen Eigenschaften eines Sammlerobjekts erfassen werden. Außerdem können Fotoalben erstellt und eine Chronik zur Historie des Sammlungsobjektes anlegt werden.

Bilder können direkt über die eingebaute Kamera erfasst oder bestehende Fotos importiert werden. Die Fotoalben sind nach beliebigen Kriterien organisier- und farblich markierbar.

Die Suchfunktion ermöglicht eine Suche über alle Sammlungsobjekte, Ereignisse und Fotos hinweg und bietet so einen direkten Zugriff auf die Inhalte der Sammlung.

Für Auswertungen stehen statistische Funktionen zur Verfügung. Diese bieten eine Diagrammdarstellung als Balken- und Tortengrafik.

Die Bedienung ist gleichermaßen für Touch-Geräte als auch für Tastatur- und Mauseingaben geeignet und unterstützt alle Display-Größen.

Erstellung von zwei Framework-basierten APPs

Basierend auf dem »sammler« Framework wurden zwei Apps entwickelt und erfolgreich in den Microsoft Store gestellt.


Beide Apps profitieren in hohem Maße von dem Framework und haben nur ca. 10% eigene Codebasis.

Aufgabe im Gesamtprojekt

Team-Leitung, Analyse, Design und Implementierung des Frameworks und zwei darauf basierender Apps.

Technik

Windows 8.x (x86, x64, ARM), Visual Studio 2013, Windows RT, C#, SQLite, ModernUI, Teleriks, Mehrsprachigkeit: Deutsch/Englisch/Italienisch, in-App-Purchase

Projektgröße

2-3 MA, Projektsprache Deutsch, Dokumentation Englisch.